Die Neuapostolische Kirche Schweiz

News Gebietskirche Schweiz

Ökumenische Gebetswoche christlicher Gemeinden
20.01.2018 / Anagni (Frosinone)
Einladung an mehrere christliche Gemeinden zu einem Treffen in Anagni bei Rom, mit dem Ziel, im gemeinsamen Gebet einen Moment der christlichen Einheit zu erleben.

Im Jahre 2015 wurde die Idee lanciert, unterschiedliche christliche Gemeinden zu einem jährlichen Treffen einzuladen, mit dem Ziel, Gebetsmomente und christliche Einheit zu erleben. Dies wurde auch in diesem Jahr möglich. Pfarrer von Anagni lud zur Zusammenkunft in der katholischen Gemeinde von Tufano, südlich von Anagni, ein.

Zum ökumenischen Treffen kamen aus verschiedenen Ländern Vertreter der Orthodoxen, Protestantischen und Evangelischen Kirche. Evangelist Stefano Cacciatore aus der Gemeinde Rom vertrat die Neuapostolische Kirche.

Es wurden Verse aus der Heiligen Schrift gelesen, und jeder Vertreter hatte die Möglichkeit, das gelesene Wort zu vertiefen. Es gab Diskussionen über verschiedene Ereignisse, z.B. wie Völker problematische Situationen vergangener Zeiten erlebt hatten. An der diesjährigen Zusammenkunft erinnerten Vertreter der Karibischen Inseln an die schwierige Zeit der Sklaverei.

Der Anlass bot vielen Gläubigen Gelegenheit, Gedanken auszutauschen und interessante Glaubenserlebnisse zu teilen.