Die Neuapostolische Kirche Schweiz

News Gebietskirche Schweiz

Glück- und Segenswünsche zum 100. Geburtstag
27.03.2018 / Zürich
Am 19. März durfte Glaubensschwester Rosa Brönnimann ihren 100. Geburtstag feiern. An ihrem Jubiläum wurde sie von Bischof Rudolf Fässler und einer Delegation aus ihrer Gemeinde Zürich-Affoltern besucht.

Gratulanten waren Bischof Fässler, Priester Martin Rihs, Hirte i.R. Robert Brönnimann, Evangelist i.R. Hans Brönnimann und seine Frau Barbara sowie Rösli Habersack. Sie überbrachten der Jubilarin Glück- und Segenswünsche und einen schönen Blumenstrauss.

Der Bischof richtete einige Worte an die Jubilarin und verwendete dazu das Bibelwort aus Apostelgeschichte 16,14: „Der tat der Herr das Herz auf.“ Er erläuterte: "Die Rede ist hier von der Purpurhändlerin Lydia, die ihr Herz für den Heilsplan und das Wirken Gottes öffnen konnte. Und der liebe Gott hat auch unserer Glaubensschwester Brönnimann das Herz öffnen können. Sie ist stets offen, um das Wort Gottes aufzunehmen, die Gnade Jesu zu empfangen und dem Heiligen Geist Raum zu geben. So gab sie stets den geistigen Reichtum weiter und hinterliess in den Herzen der Menschen, denen sie begegnet ist, unauslöschliche Segensspuren.